Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
25.08.2019
21:56
 
 
+
»
 

Fall (Bayern)

Daten & Fakten

  • Fall (Bayern)
  • geogr. Lage47.5666666666667, 11.5333333333333
  • Datum & Zeit25.08.2019 21:56
  • Sonnenaufgang05:23
  • Sonnenuntergang19:08

Fall (Bayern)

Fall ist ein kleines Dorf im oberbayrischen Isarwinkel und ist ein Ortsteil der Gemeinde Lenggries im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen.

Fall verdankt seinen Namen einem Wasserfall, der Faller Klamm, die direkt neben dem Ort lag. Auf alten Karten ist deshalb auch noch Am Fall oder Zum Faal zu lesen. Fall wird 1280 erstmals in einem Grundbuch des Herzogs von Bayern erwähnt, damals wird es dort wohl aber nur einen einzelnen Bauernhof gegeben haben.

Fall war ein beliebtes Ziel für prominente Jäger, wie z.B. Paul von Hindenburg oder den bayerischen Mundart-Dichter Ludwig Ganghofer. Letzteren veranlassten seine zahlreichen Besuche in Fall, seinen Roman Der Jäger von Fall zu verfassen, der auch mehrfach verfilmt wurde – u. a. von Harald Reinl im Jahr 1974. In der Monarchie bis 1918 war es ein Teil der bayrischen Hofjagdreviere, in dem Prinzregent Luitpold von Bayern gerne jagte.

Basierend auf dem Artikel Fall (Bayern) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen