Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.09.2019
10:53
 
 
+
»
 

Gehaus

Daten & Fakten

  • Gehaus
  • Einwohner685
  • geogr. Lage50.75, 10.0667
  • Datum & Zeit21.09.2019 10:53
  • Sonnenaufgang06:04
  • Sonnenuntergang18:21

Gehaus

Gehaus

Gehaus ist ein Dorf am Fuße des 714 m hohen Baier in der thüringischen Rhön und Ortsteil von Stadtlengsfeld.

Der älteste schriftliche Nachweis liegt im Kloster Allendorf (Urkunde 263) und stammt aus dem Jahre 1355. Eine durchgehende Besiedlung ist seit 1506 nachweisbar, seit diesem Jahre ist Gehaus bis 1803, dem Jahr des Reichsdeputationshauptschlusses, im Besitz des Ludwig von Boyneburg und seiner Erben. Unter den Boineburgs wird die damalige Wüstung nach und nach besiedelt. Die Boineburgs gestatten im 18. Jahrhundert Juden und im 19. Jahrhundert zwei Zigeunerfamilien die Ansiedlung.
In Gehaus sind aus dem Nachlass der Boineburgs ein sehr sehenswerter Park mit seltenen Baumarten und das Schloss erhalten, beide seit 1945 im Gemeindebesitz.

Basierend auf dem Artikel Gehaus der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen