Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
12.12.2019
00:05
 
 
+
»
 

Gehren

Daten & Fakten

  • Gehren
  • Einwohner3523
  • geogr. Lage50.6486111111111, 11.0033333333333
  • Datum & Zeit12.12.2019 00:05
  • Sonnenaufgang08:07
  • Sonnenuntergang16:11

Gehren

Gehren

Gehren ist eine Stadt im Ilm-Kreis in Thüringen. Sie liegt etwa acht Kilometer östlich von Ilmenau im Tal der Wohlrose zwischen Thüringer Wald im Südwesten und Langem Berg im Südosten. Heute ist Gehren Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Langer Berg, der vier weitere Gemeinden der Umgebung angehören. Außerdem ist Gehren Sitz der Landeswaldarbeiterschule Thüringens, an der Förster ausgebildet werden.

Gehren war bereits seit dem Mittelalter Amtssitz. Von dort aus wurde der südöstliche Teil des heutigen Ilm-Kreises um die Orte Langewiesen, Gehren und Großbreitenbach verwaltet, der damals zur Schwarzburger Oberherrschaft gehörte. Verwaltungssitz war das 1997 abgerissene Amtshaus. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts setzte in Gehren die Industrialisierung ein und einige größere Fabriken, wie z.B. das Sägewerk am Bahnhof entstanden und der Ort entwickelte sich zur Stadt.

Basierend auf dem Artikel Gehren der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen