Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.11.2019
04:49
 
 
+
»
 

Gellep-Stratum

Daten & Fakten

  • Gellep-Stratum
  • geogr. Lage51.3277777777778, 6.67111111111111
  • Datum & Zeit18.11.2019 04:49
  • Sonnenaufgang07:55
  • Sonnenuntergang16:41

Gellep-Stratum

Gellep-Stratum

Gellep-Stratum ist der südöstlichste Stadtteil von Krefeld. Die Einwohnerzahl beträgt 2.951 (Stand vom 31. Dezember 2003). Beim ubischen Dorf Gelduba errichteten die Römer das Kastell Gelduba. Der Ort wurde später durch die Bataver zerstört, danach folgten zwei neue Siedlungen nördlich und südlich des Kastells.

Der römischen Zeit schloss sich eine Besiedlung durch die Franken an. Albert Steeger entdeckte 1937 ein Gräberfeld mit römischen und fränkischen Gräbern. Bisher wurden hier über 6.000 Gräber ausgehoben, darunter das Grab des fränkischen Fürsten „Arpvar“ mit reichhaltigem Goldschmuck und einem goldenen Spangenhelm sowie die Gräber sarmatischer Legionäre.

Die Funde aus dem 5. Jahrhundert zeigen, dass die römische Glasbläserkunst von den Franken erlernt und auch in den Wirren der Völkerwanderung weitergegeben wurde. Demgegenüber legen die Funde nahe, dass das Wissen über die Herstellung der römischen terra sigillata im Laufe des 5. Jahrhunderts verloren ging.
Die Funde aus Gellep sind heute im Niederrheinischen Landschaftsmuseu ...mehr

Basierend auf dem Artikel Gellep-Stratum der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen