Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
19.07.2019
12:14
 
 
+
»
 

Gröbenzell

Daten & Fakten

  • Gröbenzell
  • Einwohner19202
  • geogr. Lage48.2, 11.3666666666667
  • Postleitzahl82194
  • Vorwahl08142
  • Datum & Zeit19.07.2019 12:14
  • Sonnenaufgang04:34
  • Sonnenuntergang20:07

Gröbenzell

Gröbenzell ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck und liegt etwa 16 Kilometer nordwestlich des Münchener Stadtzentrums am Rande des Graßlfinger/Dachauer Mooses. Der südliche Ortsrand geht nahtlos in den Nachbarort Puchheim über. Der östliche Ortsrand grenzt direkt an den Münchner Stadtteil Lochhausen. Gröbenzell sieht sich gerne als Gartenstadt, was besonders in Immobilienanzeigen hervorgehoben wird. ("Schöner wohnen in der Gartenstadt Gröbenzell.")

Gröbenzell wurde 1952 als politische Gemeinde gegründet. Dabei wurden (eher ärmere) Ortsteile von München, Puchheim, Olching und Geiselbullach zu einem Ort um den Bahnhaltepunkt Gröbenzell zusammengelegt. Gröbenzell gehört zu den "grünen Umlandgemeinden" Münchens, mit vielen Einfamilienhäusern, drei Grundschulen, einer Hauptschule, einem Gymnasium und einer privaten Rudolf-Steiner-Schule, die als Filiale der Münchner Rudolf-Steiner-Schule in Schwabing an der Leopoldstraße gegründet wurde. Im Gewerbegebiet sind sowohl Einzelhandel als auch produzierendes Gewerbe angesiedelt.

Basierend auf dem Artikel Gröbenzell der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen