Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
24.08.2019
07:03
 
 
+
»
 

Grafenrheinfeld

Daten & Fakten

  • Grafenrheinfeld
  • Einwohner3370
  • geogr. Lage50, 10.2
  • Postleitzahl97506
  • Vorwahl09723
  • Datum & Zeit24.08.2019 07:03
  • Sonnenaufgang05:22
  • Sonnenuntergang19:20

Grafenrheinfeld

Grafenrheinfeld ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt und liegt am östlichen Mainufer südlich der Stadt Schweinfurt. Der Ort ist überregional durch das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld bekannt.

Die nächsten Nachbarorte sind Bergrheinfeld (im Westen, auf der anderen Mainseite), Schwebheim im Osten und Röthlein im Südosten.

Entlang des südwestlichen Ortsrandes von Grafenrheinfeld verläuft der Alte Main, ein unter Naturschutz stehender Altarm des Mains mit Röhrichtbeständen, Hochstaudenfluren, Weidengebüschen und Ufergehölzen (wichtiger Brut- und Rastplatz für Wasservögel).

Im Süden des Gemeindegebietes, am westlichen Ortsrand von Röthlein, befindet sich das Naturschutzgebiet Elmuß, ein vom Unkenbach durchflossener Auwald.

Basierend auf dem Artikel Grafenrheinfeld der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen