Flagge von Dänemark

Dänemark

Hauptstadt
Kopenhagen
 
Fläche
43.094 km²
 
Bevölkerung
5.446.000
 
pro km²
126 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.07.2019
10:48
 
 
+
»
 

Haderslev

Daten & Fakten

  • Haderslev
  • Einwohner32000
  • geogr. Lage55.25, 9.5
  • Datum & Zeit21.07.2019 10:48
  • Sonnenaufgang04:11
  • Sonnenuntergang20:45

Haderslev

Haderslev (dt. Hadersleben) ist eine Stadt in Nordschleswig (dem früheren Sønderjyllands Amt) in Dänemark an der Haderslebener Förde. Sie zählt rund 32.000 Einwohner. Hadersleben hat einen Hafen und besitzt eine reizvolle Innenstadt mit Dom und dem heimatkundlichen Haderslev Museum. Die Stadt ist Standort für Maschinen-, Textil- und Nahrungsmittelindustrien.

Hadersleben war seit seiner Gründung im Hochmittelalter Teil des Herzogtum Schleswig, gehörte nach dessen vollständiger Loslösung vom dänischen Gesamtstaat von 1867 bis 1920 zu Preußen und somit von 1871 bis 1920 zum Deutschen Reich. Noch heute lebt eine deutsche Minderheit (deutsche Nordschleswiger) in der Stadt.

Basierend auf dem Artikel Haderslev der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen