Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.11.2019
22:05
 
 
+
»
 

Hagen-Wehringhausen

Daten & Fakten

  • Hagen-Wehringhausen
  • geogr. Lage51.3527, 7.45852
  • Datum & Zeit17.11.2019 22:05
  • Sonnenaufgang07:50
  • Sonnenuntergang16:39

Hagen-Wehringhausen

Hagen-Wehringhausen

Wehringhausen ist ein Stadtteil der kreisfreien Großstadt Hagen mit über 16.000 Einwohnern (Stand 2004) im östlichen Ruhrgebiet.

In dem Stadtteil gibt es unter anderem zwei Kirchengemeinden, St. Michael (kath. Gemeinde) und die Pauluskirche (evangelisch.-luth. Gemeinde).

Für die Grundschüler aus Wehringhausen gibt es zwei zuständige Grundschulen: die Emil-Schumacher-Schule und die Janusz-Korczak-Schule. Als weitere Schule gibt es die Hauptschule Wehringhausen sowie nicht zum Stadtteil gehörend, aber direkt angrenzend und mit einem großen Anteil Wehringhauser Schüler das Fichte-Gymnasium (benannt nach Johann Gottlieb Fichte).

Überregional bekannt ist Wehringhausen für das soziokulturelle Kulturzentrum Pelmke.

Basierend auf dem Artikel Hagen-Wehringhausen der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen