Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.11.2019
19:57
 
 
+
»
 

Hardtberg

Daten & Fakten

  • Hardtberg
  • Einwohner31795
  • geogr. Lage50.7135259611963, 7.05382347106934
  • Datum & Zeit21.11.2019 19:57
  • Sonnenaufgang07:56
  • Sonnenuntergang16:38

Hardtberg

Hardtberg

Hardtberg ist der kleinste Stadtbezirk von Bonn. Er entstand 1970 im Zuge der Gemeindereform aus den Orten Duisdorf, Hardthöhe, Lengsdorf, die bis dahin zum Amt Duisdorf gehörten. Die Neubausiedlung Brüser Berg kam 1974 als vierter Ortsteil hinzu, Medinghoven liegt als nichtoffizieller Ortsteil im Westen des Stadtbezirks. Den Ortsteil Hardthöhe nimmt fast das gesamte Gelände des Bundesverteidungsministerium ein, das dort seinen Hauptsitz hat. Benannt ist Hardtberg nach dem gleichnamigen, liegenden Berg, der im Westen des Stadtbezirks liegt.

Neben dem Verteidigungsministerium ist Hardtberg Standort des Bundeslandwirtschaftsministeriums, des Bundesgesundheitsministerium, das Bundeswirtschaftsministeriums und des Bundesfamilienministeriums.
Hardtberg hat seit 1967 eine Partnerschaft mit der französischen Stadt Villemomble.

Basierend auf dem Artikel Hardtberg der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen