Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
22.11.2019
12:07
 
 
+
»
 

Heiligenkirchen

Daten & Fakten

  • Heiligenkirchen
  • Einwohner5500
  • geogr. Lage51.9097222222222, 8.87194444444444
  • Datum & Zeit22.11.2019 12:07
  • Sonnenaufgang07:55
  • Sonnenuntergang16:25

Heiligenkirchen

Heiligenkirchen

Heiligenkirchen ist ein Ortsteil von Detmold im Kreis Lippe, Nordrhein-Westfalen, etwa 3 km südlich vom Stadtzentrum entfernt. Die benachbarten Detmolder Ortsteile sind im Uhrzeigersinn Hiddesen, Detmold-Süd, Hornoldendorf und Berlebeck.

Im Mittelalter hieß der Ort Halogogircan und Hilgenkerken. Heiligenkirchen wird urkundlich erstmals 1015 vom Paderborner Bischof Meinwerk erwähnt. Der Sage nach wurde die ursprüngliche Kirche, eine Kapelle, auf Veranlassung Karls des Großen als Stiftung nach einer gewonnenen Schlacht im Jahr 783 erbaut. Die heutige evangelisch-reformierte romanische Dorfkirche wurde im 11. oder 12. Jahrhundert errichtet, im Krieg 1404–1407 zerstört und mit gotischen Stilelementen wiederaufgebaut, ohne ihren ursprünglichen Charakter zu verlieren. In den 1960er-Jahren erfolgte eine umfangreiche archäologische Untersuchung und Sanierung mit einer neuen Inneneinrichtung, unter anderem Orgel und Gestühl, sowie Kanzel, Altar und Taufbecken aus Sandstein (gestaltet von Karl Ehlers). Dem lippischen Regenten Bernhard II. gehörte im 12. Jahrhundert ein ...mehr

Basierend auf dem Artikel Heiligenkirchen der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen