Flagge von Dänemark

Dänemark

Hauptstadt
Kopenhagen
 
Fläche
43.094 km²
 
Bevölkerung
5.446.000
 
pro km²
126 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.07.2019
14:57
 
 
+
»
 

Hvide Sande

Daten & Fakten

  • Hvide Sande
  • Einwohner3000
  • geogr. Lage55.9961111111111, 8.12611111111111
  • Datum & Zeit17.07.2019 14:57
  • Sonnenaufgang04:05
  • Sonnenuntergang21:01

Hvide Sande

Hvide Sande ist eine Hafen- und Kreisstadt (3000 Einwohner) an der dänischen Nordseeküste Jütlands, gelegen an der Mündung des Ringkøbingfjords.

Die Stadt ist überwiegend durch die Fischereiindustrie (fünftgrößter Fischereihafen Dänemarks) sowie den Tourismus geprägt.
Markantes Wahrzeichen der Stadt ist die Hebebrücke an der Schleuse, die den Hafen vom weiteren Verlauf des Ringkøbingfjordes trennt.

Touristisch interessant ist auch die tägliche Fischauktion am Hafen jeweils morgens um sieben Uhr.

Der Ort wurde 1931 im Zusammenhang mit der Fertigstellung des Hvide-Sande-Kanals gegründet. Nachdem sich die Verbindung des Ringkøbingfjords zum Meer seit dem 17. Jahrhundert immer weiter nach Süden verlagert hatte und der Fjord zu einem Binnensee zu werden drohte, schuf man ungefähr in der Mitte des Dünenstreifens Holmsland Klit diesen Durchbruch. Nachdem ein erster Versuch einige Jahre zuvor vom Meer zerstört worden war, legte man dieses Mal eine Schleuse an. Um diese Schleuse herum entstand dann der Ort.

Als die Hebebrücke im Frühjahr 2007 aus ca. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Hvide Sande der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen