Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.08.2019
02:48
 
 
+
»
 

Innenried

Daten & Fakten

  • Innenried
  • geogr. Lage49.0222222222222, 13.2063888888889
  • Datum & Zeit20.08.2019 02:48
  • Sonnenaufgang05:06
  • Sonnenuntergang19:14

Innenried

Innenried ist ein Ortsteil im Westen der Stadt Zwiesel im Bayerischen Wald im Landkreis Regen.

Das stark bäuerlich geprägte Dörfchen gehörte zur ehemaligen Gemeinde Klautzenbach. Die Dorfkapelle wurde im Jahr 1851 erbaut. Ihr Stifter ist Florian Koller, in Innenried geboren und als bischöflicher Dechant in Straubing verstorben. Das Altarbild zeigt Maria als Königin der Engel.

Dominierender Verein des Ortes ist die Freiwillige Feuerwehr Innenried. Sie löste sich 1931 aus der 1911 gegründeten Gemeinschaftswehr der Gemeindeteile Innenried und Klautzenbach. Daneben gibt es seit 2003 einen Eisschützenverein, den EC Blauweiß Innenried.

Aus der Ortsgeschichte:

 •um 1800 gab es einen Viehbestand von 7 Pferden, 32 Ochsen, 36 Kühen, 82 jungen Rindern, 9 Schafen und 13 Ziegen.

 •1867 zählte Innenried 18 Häuser und 139 Einwohner.

Derzeit (31. Dezember 2006) hat Innernried 199 Einwohner.

Basierend auf dem Artikel Innenried der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen