Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.11.2019
05:15
 
 
+
»
 

Irresheim (Nörvenich)

Daten & Fakten

  • Irresheim (Nörvenich)
  • Einwohner179
  • geogr. Lage50.7905555555556, 6.62138888888889
  • Datum & Zeit20.11.2019 05:15
  • Sonnenaufgang07:56
  • Sonnenuntergang16:41

Irresheim (Nörvenich)

Irresheim (Nörvenich)

Das Dorf Irresheim gehört zu der Gemeinde Nörvenich im Kreis Düren in Nordrhein-Westfalen. Ortsvorsteher ist Friedrich Rey (CDU).

Irresheim hat seit 1965 regelmäßig an den Bundes- und Landeswettbewerben Unser Dorf soll schöner werden teilgenommen. 1967 wurde Irresheim Landessieger in Nordrhein-Westfalen und 3. Sieger auf Bundesebene. Der damalige Präsident der Deutschen Gartenbaugesellschaft Graf Lennart Bernadotte, Besitzer der Insel Mainau im Bodensee, pflanzte neben der Annakapelle einen Lindenbaum, der in der Zwischenzeit zu einem stattlichen Laubbaum herangewachsen ist.

Sprichwörtlich ist die Irresheimer Dorfgemeinschaft. So wurde zum Beispiel vor einigen Jahren eine alte Baracke in Eigenleistung der Bewohner zu einer Fest- und Jugendhalle umgebaut. Sie steht bei öffentlichen und privaten Ereignissen den Dorfbewohnern zur Verfügung. Die am Südrand des Ortes stehende Halle ist von den Nachbargemeinden Hochkirchen und Eggersheim aus sichtbar.

In Irresheim findet sich auch noch das einzige erhaltene Dorfbackhaus der Gemeinde Nörvenich. Der heutige ...mehr

Basierend auf dem Artikel Irresheim (Nörvenich) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen