Flagge von Rumänien

Rumänien

Hauptstadt
Bukarest
 
Fläche
238.391 km²
 
Bevölkerung
21.629.000
 
pro km²
91 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
29.05.2020
17:34
 
 
+
»
 

Jimbolia

Daten & Fakten

  • Jimbolia
  • Einwohner11000
  • geogr. Lage45.7961111111111, 20.7113888888889
  • Datum & Zeit29.05.2020 17:34
  • Sonnenaufgang03:52
  • Sonnenuntergang19:17

Jimbolia

Jimbolia

Jimbolia (deutsch: Hatzfeld, ungarisch: Zsombolya, serbisch Dzombolj) ist eine Stadt mit etwa 12.000 Einwohnern im rumänischen Banat, 40 km westlich von TimiÅŸoara. 1333 wurde der Ort erstmalig unter dem Namen Chumbul erwähnt. Während der deutschen Kolonisierung des Banats erhielt die Ortschaft 1766 den Namen Hatzfeld. 1887 erschien die erste deutsche Zeitung, die Hatzfelder Zeitung, die 1941 wieder eingestellt wurde. Stefan Jäger, der „Maler der Donauschwaben“, lebte dort von 1910 bis zu seinem Tod 1962. Hatzfeld wurde mit den Beiwörtern „Weimar des Banats“ und „Perle der Banater Heide“ bedacht.

Basierend auf dem Artikel Jimbolia der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen