Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.08.2019
13:40
 
 
+
»
 

Katharinenspitalkirche (Heilbronn)

Daten & Fakten

  • Katharinenspitalkirche (Heilbronn)
  • geogr. Lage49.1419, 9.2163
  • Datum & Zeit21.08.2019 13:40
  • Sonnenaufgang05:23
  • Sonnenuntergang19:28

Katharinenspitalkirche (Heilbronn)

Das Katharinenspital in Heilbronn war ein städtisches Spital, das auf eine Stiftung des Rats der Stadt von 1306 zurückging und den Ursprung des Heilbronner städtischen Krankenhauswesens bildete. Die Spitalstiftung war bis 1803 eigenständig und ging dann bis 1829 in die aus Geistlicher und Armenverwaltung vereinigte Stiftungspflege über. Zu der Katharinenspitalanlage gehörte auch die Katharinenspitalkirche, die 1483 aus einer älteren Kapelle hervorgegangen war, während der Reformation evangelisch wurde und nach einem Brand im Jahr 1624 als Dreifaltigkeitskirche im Stil der Renaissance wiederaufgebaut wurde. Die Kirche wurde bis 1807 zu Gottesdiensten genutzt. Durch den Bau neuer Lazarette und Arenhäuser wurde das Katharinenspital hinfällig. Von 1862 bis 1871 wurden die Spitalgebäude und die Kirche dann abgerissen.

Basierend auf dem Artikel Katharinenspitalkirche (Heilbronn) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen