Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
22.09.2020
12:56
 
 
+
»
 

Kervendonk

Daten & Fakten

  • Kervendonk
  • geogr. Lage51.6088055555556, 6.26447222222222
  • Datum & Zeit22.09.2020 12:56
  • Sonnenaufgang06:21
  • Sonnenuntergang18:33

Kervendonk

Kervendonk

Kervendonk ist eine in der Flächenausdehnung durch Landwirtschaft geprägte Region am unteren linken Niederrhein zwischen Winnekendonk, Kevelaer und Kervenheim. Koordinaten: B: N 51° 36' 31.700 - L: O 6° 15' 52.100
Die Gemeinde Kervendonk gehörte zum Amt Kervenheim, seit 1969 gehört die Bauernschaft Kervendonk zur Ortschaft Kervenheim (Stadt Kevelaer).

Der Namensteil -donk bezeichneten einen sandigen Erdrücken, der sich geringfügig über die umgebende Bruchlandschaft erhebt und somit einen Schutz vor Überschwemmungen bot. Donken waren vermutlich im Mittelalter Ausgangspunkte für Besiedlungen im flachen und feuchten Tiefland des westlichen Niederrheins. Die 1270 erstmals erwähnte Burg Kervendonk, im heutigen Dorf Kervenheim auf einer kleinen Anhöhe belegen, zeugt von dieser Entwicklung.

Basierend auf dem Artikel Kervendonk der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen