Flagge von Finnland

Finnland

Hauptstadt
Helsinki
 
Fläche
304.530 km²
 
Bevölkerung
5.262.000
 
pro km²
17 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
31.10.2020
23:20
 
 
+
»
 

Kesälahti

Daten & Fakten

  • Kesälahti
  • Einwohner2665
  • geogr. Lage61.8997222222222, 29.8330555555556
  • Datum & Zeit31.10.2020 23:20
  • Sonnenaufgang07:30
  • Sonnenuntergang15:58

Kesälahti

Kesälahti

Kesälahti (schwedisch historisch Kesälax) ist eine Gemeinde im Osten Finnlands mit 2.665 Einwohnern. Sie liegt in der Landschaft Nordkarelien in der Provinz Ostfinnland an der Grenze zu Russland. Kesälahti ist die südlichste Gemeinde Nordkareliens. Kesälahti grenzt im Norden an Kitee, im Westen an Kerimäki und Punkaharju (Landschaft Südsavo) und im Süden an Parikkala (Landschaft Südkarelien). Im Osten auf russischer Seite ist die Nachbargemeinde Sortawala. Die nächsten Städte sind Kitee (35 km), Savonlinna (70 km), Joensuu (92 km) und Imatra (108 km).

Kesälahti liegt zwischen den großen Seen Puruvesi und Pyhäjärvi. Klimatisch gehört Kesälahti zum Einzugsgebiet des Ladoga-Sees im russischen Teil Kareliens, wodurch das Klima verhältnismäßig mild und sonnig ist. Die Gemeinde vermarktet sich selbst als Aurinkokunta („Sonnengemeinde“). Das Gemeindegebiet von Kesälahti bedeckt eine Fläche von 582,7 km², wovon 195,4 km² Wasserflächen sind. Das Gemeindezentrum liegt an der Fernstraße 6 auf einer Landenge zwischen den Se ...mehr

Basierend auf dem Artikel Kesälahti der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen