Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
09.12.2019
20:29
 
 
+
»
 

Krimderode

Daten & Fakten

  • Krimderode
  • Einwohner50
  • geogr. Lage51.5413888888889, 10.8180555555556
  • Datum & Zeit09.12.2019 20:29
  • Sonnenaufgang08:09
  • Sonnenuntergang16:07

Krimderode

Krimderode

Krimderode ist ein Ortsteil der Stadt Nordhausen in Thüringen. Krimderode befindet sich nördlich von Nordhausen im Südharz.

Der historische Ortskern von Krimderode liegt bei der ev.-luth. St. Nicolai-Kirche zu Krimderode. Krimderode war ehemals "Reichsdorf" und unterstand dem Reichschulzen in Nordhausen. Durch die Zugehörigkeit zur preußischen Provinz Hannover stand die Kirchengemeinde zur hannöverschen Landeskirche. Seit 1. Juli 1950 bildet Krimderode einen Ortsteil von Nordhausen.

Krimderode hat aktuell 1.300 Einwohner. Der Krimderöder Karneval Club ist einer der älteste Karnevalvereine des Landkreis Nordhausen. Im April 2007 beschloss der Stadtrat den Bebauungsplan für die Lützowstraße, um den Bau eines Kinderhospizes in Trägerschaft der Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland zu ermöglichen. Der Bau dieses Hospizes wurde vom Radiosender JUMP mit einer großen Spendenkampagne unterstützt.

Basierend auf dem Artikel Krimderode der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen