Flagge von Dänemark

Dänemark

Hauptstadt
Kopenhagen
 
Fläche
43.094 km²
 
Bevölkerung
5.446.000
 
pro km²
126 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.07.2019
14:59
 
 
+
»
 

Kruså

Daten & Fakten

  • KrusÃ¥
  • geogr. Lage54.8494444444444, 9.40222222222222
  • Datum & Zeit17.07.2019 14:59
  • Sonnenaufgang04:07
  • Sonnenuntergang20:49

Kruså

KrusÃ¥ (deutsch Krusau) ist eine Ortschaft an der deutsch-dänischen Grenze. Sie gehört zur Gemeinde Bov (Bau) und gehörte seit 1970 zur Kommune Bov und ist mit dieser 2007 Teil der Aabenraa Kommune geworden.

Krusau liegt sechs Kilometer nördlich vom Flensburger Stadtzentrum. Keimzelle des Ortes ist die Wassermühle, die sich westlich der Hauptstraße befindet.

Bedeutung erlangte der Ort durch die Grenzziehung von 1920. Zwar wurde Krusau vom Nachbarort Kupfermühle und dem südlichen Umland getrennt, doch entwickelte es sich fortan zu einem Einkaufsort. Bis zur Fertigstellung der Bundesautobahn 7 (E 45) war Krusau-Kupfermühle der mit Abstand wichtigste deutsch-dänische Grenzübergang. Heute geht der Großteil des Verkehrs mit der Autobahn bei Frøslev über die Grenze.

Noch heute spielt der Grenzhandel eine entscheidende Rolle. Der wichtigste Supermarkt Rita wurde allerdings 2005 geschlossen. Auch die Tankstellen ziehen längst keine deutschen Diesel-Fahrer mehr an. ...mehr

Basierend auf dem Artikel KrusÃ¥ der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen