Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.08.2019
04:55
 
 
+
»
 

Lörrach-Hauingen

Daten & Fakten

  • Lörrach-Hauingen
  • Einwohner3000
  • geogr. Lage47.6447, 7.6969
  • Datum & Zeit18.08.2019 04:55
  • Sonnenaufgang05:29
  • Sonnenuntergang19:36

Lörrach-Hauingen

Der nördliche Lörracher Ortsteil Hauingen zählt etwa 3.000 Einwohner und liegt östlich des Flusses Wiese. Hauingen, welches seit 1975 zu Lörrach gehört, verfügt über eine eigene Ortsverwaltung mit eigenem Einwohnermeldeamt, Sozialamt, Standesamt sowie einem Passamt. Hauingen wurde 1102 erstmals durch eine Urkunde des Bischofs Burkhard von Basel erwähnt (Houvingin). In der evangelischen Kirche von Hauingen wurden die Eltern von Johann Peter Hebel im Jahr 1759 getraut.

Südöstlich von Hauingen, zum Teil auf der Gemarkung von Brombach gelegen, erstreckt sich das 11,65 ha große Gewerbegebiet Entenbad direkt an der B 317. Auf dem seit 1986 eröffneten Gelände haben sich bisher 27 Firmen angesiedelt.

Das zweigeteilte Wappen von Hauingen zeigt links die badischen Landesfarben (roter Schrägbalken im goldfarbenen Grund), rechts in blau eine silberne Haue.

Basierend auf dem Artikel Lörrach-Hauingen der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen