Flagge von Griechenland

Griechenland

Hauptstadt
Athen
 
Fläche
131.626 km²
 
Bevölkerung
11.140.000
 
pro km²
85 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
23.09.2017
03:53
 
 
+
»
 

Lamia (Griechenland)

Daten & Fakten

  • Lamia (Griechenland)
  • engl.Lamia (city)
  • Einwohner45084
  • geogr. Lage38.8972222222222, 22.4311111111111
  • Datum & Zeit23.09.2017 03:53
  • Sonnenaufgang05:19
  • Sonnenuntergang17:25

Lamia (Griechenland)

Lamia ist die Hauptstadt der Präfektur Fthiotida in Mittelgriechenland. Die Stadt, die heute 58.600 Einwohner hat, ist unter anderem eine bedeutende archäologische Ausgrabungsstätte. Hier wurde eine große Burg aus der vorklassischen Zeit gefunden, welche im frühen Mittelalter noch einmal aufgebaut worden war. Außerdem ist Lamia Hauptstadt der Region Mittelgriechenland, welche fünf Präfekturen umfasst. Lamia ist ein wichtiger Verkehrsknoten an der Straßenverbindung Thessaloniki - Athen mit Verbindungen nach Volos im Osten und Karpenisi im Westen. Die Eisenbahnlinie Thessaloniki - Athen umfährt die Stadt westlich, früher existierte eine Stichstrecke ins Stadtzentrum. Obwohl die Stadt sehr nah am Meer liegt, kann man dieses unmittelbar in Stadtnähe nicht erreichen, da es sich hier um das sumpfige Flussdelta mehrerer Flüsse handelt, die hier in das Meer fließen.

Basierend auf dem Artikel Lamia (Griechenland) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen