Flagge von Rumänien

Rumänien

Hauptstadt
Bukarest
 
Fläche
238.391 km²
 
Bevölkerung
21.629.000
 
pro km²
91 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
27.05.2020
01:06
 
 
+
»
 

Miercurea-Ciuc

Daten & Fakten

  • Miercurea-Ciuc
  • Einwohner41800
  • geogr. Lage46.3594444444444, 25.8038888888889
  • Datum & Zeit27.05.2020 01:06
  • Sonnenaufgang03:31
  • Sonnenuntergang18:56

Miercurea-Ciuc

Miercurea-Ciuc

Miercurea-Ciuc (dt. Szeklerburg, ung. Csíkszereda) ist eine Stadt im östlichen Teil der Region Siebenbürgen (Rumänien) und seit 1968 Hauptstadt des Bezirks Harghita. Sie liegt in der Mitte des Ciuc-Beckens (Depresiunea Ciucului/Csíki-Medence) zwischen dem vulkanischen Harghita-Gebirge und dem Ciuc-Gebirge.

Die Stadt hatte im Jahr 2003 ungefähr 41.800 Einwohner, davon waren 34.359 Szekler, 7.274 Rumänen, 262 Roma usw. Wegen des hohen Anteils der Szekler gilt die ungarische Sprache zusammen mit der Rumänischen als Amtssprache.

Basierend auf dem Artikel Miercurea-Ciuc der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen