Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.08.2019
03:09
 
 
+
»
 

Moritzberg (Mittelfranken)

Daten & Fakten

  • Moritzberg (Mittelfranken)
  • geogr. Lage49.4670138888889, 11.3120722222222
  • Datum & Zeit18.08.2019 03:09
  • Sonnenaufgang05:10
  • Sonnenuntergang19:26

Moritzberg (Mittelfranken)

Moritzberg ist ein Ortsteil der Stadt Röthenbach an der Pegnitz, benannt nach dem gleichnamigen Moritzberg. Der Ortsteil besteht aus einem Privathaus (Moritzberg 4), einer Gastwirtschaft, einer Kapelle und dem Bismarckturm. Dieser wurde am 18. Juli 1918 umbenannt in Hindenburg-Turm. Das heutige Privathaus war eine Relaisstation des amerikanischen Militärradiosenders AFN (American Forces Network) und des Bayerischen Rundfunks. Moritzberg gehört seit 1.7.1972 zum Stadtgebiet Röthenbach, als die frühere Gemeinde Haimendorf mit ihren Ortsteilen Haimendorf, Renzenhof, Rockenbrunn, Grüne Au und Moritzberg in die Stadt Röthenbach an der Pegnitz eingemeindet wurde.

Basierend auf dem Artikel Moritzberg (Mittelfranken) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen