Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
09.12.2019
12:16
 
 
+
»
 

Musau

Daten & Fakten

  • Musau
  • Einwohner382
  • geogr. Lage47.5322222222222, 10.6722222222222
  • Datum & Zeit09.12.2019 12:16
  • Sonnenaufgang07:52
  • Sonnenuntergang16:26

Musau

Musau

Musau ist eine Gemeinde im Bezirk Reutte, Tirol (Österreich).
Musau liegt auf der westlichen Seite einer beckenartigen Erweiterung des Lechs nördlich von Reutte. Das Siedlungsgebiet erstreckt sich über mehrere Ortsteile (Brandtstatt Saba, Roßschläg, Leite, Platte, Hofstatt, Riedle).

Erstmals erwähnt wurde es 1218 als Muosowe und später 1310 Mussowe, was sich vielleicht vom althochdt. muessa sumpfiges Land ableitet. Hier befanden sich zwei Vorwerke der Festung Ehrenberg. Geschichtlich gesehen war es Teil des Gerichts Vils, das Teil des Habsburgerreichs war, aber erst 1816 zu Tirol kam.

Musau hat eine Haltestelle der Außerfernbahn.

Basierend auf dem Artikel Musau der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen