Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
19.08.2019
14:20
 
 
+
»
 

Nederling

Daten & Fakten

  • Nederling
  • geogr. Lage48.1656, 11.5164
  • Datum & Zeit19.08.2019 14:20
  • Sonnenaufgang05:14
  • Sonnenuntergang19:20

Nederling

Nederling ist ein alter Münchener Ortsteil, ursprünglich ein Weiler zwischen Moosach und Gern mit zwei, zeitweise drei Höfen, wovon bis zur Säkularisation im Jahr 1803 der Dießener Hof dem Kloster Dießen gehörte und der Frimmer-Hof der Münchner Pfarrei St. Peter. Der Name Nederling taucht in den Verzeichnissen der Grundherren erstmals 1326 und 1363 auf. Vermutlich lagen die kargen Äcker und Wiesen überwiegend im Westen, im Süden stieß man bald auf die Fluren der Gerner Bauern, im Norden auf die der Moosacher. Ursprünglich wurde wahrscheinlich auch der Wald des jetzigen Kapuzinerhölzls von den Nederlingern genutzt. Dieser kleine Eichenwald ist ein historisch bedeutsamer Ort.

Basierend auf dem Artikel Nederling der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen