Flagge von Dänemark

Dänemark

Hauptstadt
Kopenhagen
 
Fläche
43.094 km²
 
Bevölkerung
5.446.000
 
pro km²
126 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.07.2019
15:17
 
 
+
»
 

Nymindegab

Daten & Fakten

  • Nymindegab
  • geogr. Lage55.8166666666667, 8.19166666666667
  • Datum & Zeit17.07.2019 15:17
  • Sonnenaufgang04:06
  • Sonnenuntergang21:00

Nymindegab

Nymindegab ist ein ehemaliges Fischerdorf oberhalb der Steilküste am südlichen Ende des Ringkøbingfjords in Dänemark, heute Zentrum eines Feriengebiets. Verlässt man Nymindegab in westlicher Richtung, erreicht man das Gebiet BjerregÃ¥rd, in dem sich ein großes Areal mit Ferienhäusern befindet.

Sehenswert in der Umgebung ist das Vogelschutzgebiet Tipperne. Das Walskelett, das in einem eigenen Gebäude direkt neben der Durchgangsstraße aufgestellt war und dort besichtigt werden konnte, wurde 2006 wieder abgebaut.

Bei der Seenotrettungsstation in Nymindegab kann man Dänemarks ältestes Rettungsboot besichtigen. Es war von 1966 bis 1977 im Nationalmuseum in Kopenhagen ausgestellt, befindet sich aber heute wieder in Nymindegab.

Eines der ältesten Hotels Jyllands (Jütlands) befindet sich außerdem in Nymindegab, das so genannte Nymindegab Kro (Nymindegab Krug). Dieses wurde im Jahr 2006 umgebaut und um einige Hotelzimmer mit wunderbarem Blick auf die Südspitze des Ringkøbingfjordes erweitert.

Basierend auf dem Artikel Nymindegab der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen