Flagge von Rumänien

Rumänien

Hauptstadt
Bukarest
 
Fläche
238.391 km²
 
Bevölkerung
21.629.000
 
pro km²
91 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
29.05.2020
19:18
 
 
+
»
 

Odorheiu Secuiesc

Daten & Fakten

  • Odorheiu Secuiesc
  • Einwohner36600
  • geogr. Lage46.3113888888889, 25.2997222222222
  • Datum & Zeit29.05.2020 19:18
  • Sonnenaufgang03:31
  • Sonnenuntergang19:00

Odorheiu Secuiesc

Odorheiu Secuiesc

Odorheiu Secuiesc (rumän. umgangssprachlich Odorhei, dt. Oderhellen, ung. Székelyudvarhely) ist eine Stadt in Rumänien im Bezirk Harghita in Siebenbürgen und hatte im Jahr 2004 ungefähr 36.600 Einwohner, davon die meisten Ungarn und 1.077 Rumänen.

In dialektischen Varianten wird die Stadt auch manchmal Odderhällen oder Hofmarkt genannt. Es ist das kulturelle Zentrum des Szeklerlandes. Die erste urkundliche Erwähnung der Stadt erfolgte im Jahr 1333 in einem päpstlichen Pflichtregister, besiedelt ist die Gegend aber schon seit der Steinzeit.

Im August 2005 waren Odorheu Secuiesc und einige umliegende Dörfer von schweren Überschwemmungen betroffen.

Basierend auf dem Artikel Odorheiu Secuiesc der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen