Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
26.02.2021
02:16
 
 
+
»
 

Paunsdorf

Daten & Fakten

  • Paunsdorf
  • Einwohner20000
  • geogr. Lage51.3482522538007, 12.4523162841797
  • Datum & Zeit26.02.2021 02:16
  • Sonnenaufgang07:00
  • Sonnenuntergang17:45

Paunsdorf

Paunsdorf

Paunsdorf war bis 1922 eine nordöstlich von Leipzig gelegene selbständige Gebietskörperschaft und ist heute ein Stadtteil der Messemetropole.

Die Geschichte des im Jahre 1335 erstmalig als Bansdorf urkundlich erwähnten Ortes ist eng mit der Entwicklung des Rittergutes verbunden, das ab 1410 dem Lehnherrn Pflugk und in der Folge – mit einer Unterbrechung von 1621 bis 1645 – der Familie Thümmel gehörte. Ihr fiel auch das Gut Schönefeld zu. 1783 wurde das noch heute existierende Kirchenschiff der Dorfkirche (heute Genazarethkirche) auf dem Feldsteinsockel des Vorgängerbaus durch Johann Carl Friedrich Dauthe errichtet. Der Kirchturm wurde erst 1875 hinzugefügt. Das Dorf litt stark unter der Völkerschlacht im Oktober 1813. Nachdem sich zunächst sächsische Teile der napoleonischen Truppen im Ort verbarrikadierten, wurde Paunsdorf von den Verbündeten gestürmt. Diese eroberten 19 Geschütze, mehr als 3.000 Sachsen wechselten die Fronten. Noch heute erinnert ein nahe der Kirche gelegenes Denkmal von 1913 an die Erstürmung. Von den 66 Häusern des Dorfes waren nach Ende der Kam ...mehr

Basierend auf dem Artikel Paunsdorf der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen