Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
22.10.2017
12:05
 
 
+
»
 

Pratau

Daten & Fakten

  • Pratau
  • Einwohner2400
  • geogr. Lage51.8430555555556, 12.6430555555556
  • Datum & Zeit22.10.2017 12:05
  • Sonnenaufgang06:47
  • Sonnenuntergang17:00

Pratau

Der Ort Pratau, der erstmalig im Jahre 965 urkundlich erwähnt wurde, war schon sehr früh von den Germanen besiedelt worden. Als diese jedoch um 500 weiter zogen, kamen die Wenden, von denen auch der Name herrührt. Der Ortsname leitet sich aus dem Wort "Broth, Brotha" ab, was soviel wie Übergang oder Überfahrt durch die Elbe bedeutet. Noch im Jahre 1513 lautete die Schreibweise des Ortsnamen "Brathow". Ab dem 8. Jahrhundert kamen auch die Slawen, die das Land durch Burgen sicherten. Viele der Ortsnamen der Umgebung sind slawischen Ursprungs.
Im 11. und 12. Jahrhundert wurden erst die Slawen, und im Laufe der Ostkolonialisierung durch "Otto I." und "Heinrich I." auch die Wenden vertrieben. Im 13. Jahrhundert besiedelten die Flamen das Gebiet.

Wittenberg war seit 1260 eine befestigte Residenz im Schnittpunkt zweier Handelsstraßen, die durch Pratau hindurch führten. 1293 erhielt Wittenberg das Stadtrecht, was dazu führte, dass die umliegenden Dörfer, wie auch Pratau, beim wirtschaftlichen Aufbau der Stadt Wittenberg eine nicht unbedeutende Rolle spielten. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Pratau der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen