Flagge von Sudan

Sudan

Hauptstadt
 
Fläche
 
Bevölkerung
 
pro km²
Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.11.2017
04:40
 
 
+
»
 

Pyramiden von Nuri

Daten & Fakten

  • Pyramiden von Nuri
  • geogr. Lage18.55, 31.8833333333333
  • Datum & Zeit20.11.2017 04:40
  • Sonnenaufgang05:02
  • Sonnenuntergang16:14

Pyramiden von Nuri

Die Pyramiden von Nuri sind Teil eines Friedhofes, der zu der nubischen Stadt Napata gehört.

Nuri liegt dabei ca. 15 km nördlich der eigentlichen Stadt auf der Ostseite des Nils. Es bleibt vorerst ungeklärt, warum die kuschitischen Herrscher für ihre Pyramiden einen Ort auswählten, der von der eigentlichen Wohnstadt so weit entfernt lag.

Der erste König, der in Nuri eine Pyramide baute, war Taharqa (um 690/664 v. Chr.). Sein Nachfolger Tanotamun ließ sich an dem alten Bestattungsort al-Kurru begraben, während alle folgenden Herrscher und ihre Gemahlinnen in Nuri ihre Pyramiden hatten. Der letzte mit Sicherheit hier bestattete Herrscher ist Nastasen (um 330 v. Chr.).

Die Pyramiden von Nuri sind teilweise sehr zerstört, doch sind oftmals noch große Teile der Grabaussstattungen gefunden worden. In dieser Phase der nubischen Geschichte wurden auch noch viele - mit Namen beschriftete - Uschebtis mit in das Grab gelegt. Es sind deshalb die Namen der Grabbesitzer besser bekannt, als von anderen nubischen Pyramidenfeldern. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Pyramiden von Nuri der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen