Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
15.09.2019
10:24
 
 
+
»
 

Rüdigsdorf (Nordhausen)

Daten & Fakten

  • Rüdigsdorf (Nordhausen)
  • Einwohner50
  • geogr. Lage51.5413888888889, 10.8180555555556
  • Datum & Zeit15.09.2019 10:24
  • Sonnenaufgang05:51
  • Sonnenuntergang18:31

Rüdigsdorf (Nordhausen)

Rüdigsdorf ist ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Nordhausen in Thüringen.

Das Dorf liegt etwa 4,5 km nordnordöstlich des Stadtzentrums in einer Quellmulde im Hügelland der Rüdigsdorfer Schweiz. Der Weiler ist auf eine fränkische Gründung zurückzuführen. Die sieben Höfe des Ortes gruppieren sich um die Dorfkirche im Zentrum. Am südwestlichen Ortseingang kam es zu einer jüngeren Ortserweiterung. Rüdigsdorf hat aktuell etwa 50 Einwohner und ist nur von Nordhausen-Krimderode über eine schmale Verbindungsstraße zu erreichen. Der Weiler ist von Laubmischwäldern, Streuobstwiesen, Hecken, Grünland und Äckern umgeben. Die Rüdigsdorfer Schweiz ist ein Teil der Gipskarstlandschaft des Südharzes und wird vom Karstwanderweg gequert, einem thematischen Fernwanderweg, der die Besonderheiten des Karstformenschatzes des Südharzes erschließt.

Basierend auf dem Artikel Rüdigsdorf (Nordhausen) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen