Flagge von Rumänien

Rumänien

Hauptstadt
Bukarest
 
Fläche
238.391 km²
 
Bevölkerung
21.629.000
 
pro km²
91 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
28.05.2020
03:35
 
 
+
»
 

Reşiţa

Daten & Fakten

  • ReÅŸiÅ£a
  • Einwohner83985
  • geogr. Lage45.3058333333333, 21.8886111111111
  • Datum & Zeit28.05.2020 03:35
  • Sonnenaufgang03:49
  • Sonnenuntergang19:09

Reşiţa

Reşiţa

ReÅŸiÅ£a (deutsch Reschitza oder auch Reschitz, kroatisch ReÅ¡ica, ungarisch Resicabánya) ist eine Stadt in Rumänien. Sie ist der Verwaltungssitz des Kreises CaraÅŸ-Severin im Banater Gebirge. Die Einwohnerzahl beträgt etwa 83.985 (2004).

Die Stadt ist ein bedeutendes Eisen- und Stahlrevier mit einer traditionsreichen Eisenhütte mit Hochöfen. Elektrogeräte, Chemikalien, Maschinen und Metalle werden hier hergestellt. Funde aus neolithischer und römischer Zeit beweisen, dass die Stelle der heutigen Stadt seit langem besiedelt ist. Im 18. Jahrhundert wurde ReÅŸiÅ£a mit dem Bau einer Gießerei Zentrum der Metallverarbeitung.

Basierend auf dem Artikel ReÅŸiÅ£a der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen