Flagge von Dänemark

Dänemark

Hauptstadt
Kopenhagen
 
Fläche
43.094 km²
 
Bevölkerung
5.446.000
 
pro km²
126 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.07.2019
15:10
 
 
+
»
 

Ribe

Daten & Fakten

  • Ribe
  • Einwohner18107
  • geogr. Lage55.3282167082399, 8.76185417175293
  • Datum & Zeit17.07.2019 15:10
  • Sonnenaufgang04:07
  • Sonnenuntergang20:54

Ribe

Ribe (von altdän.: ripa = Flussufer; dt.: Ripen) ist eine der ältesten Städte Dänemarks und war Verwaltungssitz des Ribe Amts (Provinz Ribe). Sie hat 18.147 Einwohner (2005) und gehört seit einer Kommunalreform Anfang 2007 zu Esbjerg in der Region Syddanmark. Das gesamte Mittelalter hindurch bis in die frühe Neuzeit war es der wichtigste dänische Hafen an der Nordsee. Heute hat die Stadt ihre einstige Bedeutung verloren, bietet aber dank etlicher erhaltener Bauwerke aus der Glanzzeit der Stadt immer noch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, allen voran der Dom zu Ripen.

Basierend auf dem Artikel Ribe der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen