Flagge von Dänemark

Dänemark

Hauptstadt
Kopenhagen
 
Fläche
43.094 km²
 
Bevölkerung
5.446.000
 
pro km²
126 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.07.2019
11:05
 
 
+
»
 

Sønderhav

Daten & Fakten

  • Sønderhav
  • geogr. Lage54.8602777777778, 9.49583333333333
  • Datum & Zeit21.07.2019 11:05
  • Sonnenaufgang04:13
  • Sonnenuntergang20:43

Sønderhav

Sønderhav (deutscher Name: Süderhaff) ist eine Ortschaft auf der Halbinsel Jütland in Dänemark an der Flensburger Förde. Postalisch gehört sie zum 6 km entfernten KrusÃ¥ (Krusau), sie ist Teil der Gemeinde (dänisch: Sogn) Holbøl, gehört damit zur Kommune Bov in Sønderjyllands Amt.

Vor Sønderhav liegen die beiden Okseøer (Ochseninseln) in der Flensburger Förde, von denen die größere (Store Okseø) bewohnt ist. Sie sind durch eine Fähre von Sønderhav aus erreichbar.

Bekannt ist die Hot Dog-Bude Annies Kiosk direkt am Strand mit Aussicht auf die beiden Inseln, und die deutschen Städte Flensburg und Glücksburg am anderen Ufer der Förde. Der Laden gab dem Ort unter Einheimischen den scherzhaften Spitznamen Hot Dog Havn und ist beliebter Treffpunkt von Bikern sowohl aus Dänemark, als auch Deutschland. Dies ergibt sich aus der landschaftlich reizvollen Umgebung und der Lage nahe der deutsch-dänischen Grenze.

Ein Hotel und Restaurant runden das touristische Angebot des Ortes ab. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Sønderhav der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen