Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
15.12.2019
17:40
 
 
+
»
 

Stutensee-Friedrichstal

Daten & Fakten

  • Stutensee-Friedrichstal
  • Einwohner5000
  • geogr. Lage49.1047, 8.4764
  • Datum & Zeit15.12.2019 17:40
  • Sonnenaufgang08:13
  • Sonnenuntergang16:28

Stutensee-Friedrichstal

Stutensee-Friedrichstal

Friedrichstal ist ein Ort im Norden von Karlsruhe, der seit 1. Januar 1975 zusammen mit vier Nachbarorten Blankenloch, Büchig, Spöck und Staffort die Gemeinde Stutensee bildet, welche seit dem 1. Januar 1998 eine Große Kreisstadt ist.

Friedrichstal ist eine Gründung von Religionsflüchtlingen aus Nordfrankreich (Hugenotten, Edikt von Fontainebleau), Belgien und der Schweiz. Der Ort entstand ab 1699 auf dem gerodeten Hardtwald unter Hinzuziehung von Teilen der Gemeinde Spöck. Der in die neue Heimat mitgebrachte Tabaksamen und die Anbauerfahrung mit Tabak wurde bald zur Basis eines bescheidenen Wohlstandes des Dorfes und der umliegenden Hardtgemeinden. Die Sorte "Friedrichstaler" wurde bis in die 1950er Jahre angebaut.

Ihren Namen (Fridericiana Vallis, Friedrichstal) erhielt die Siedlung von Markgraf Friedrich Magnus von Baden-Durlach, der die Ansiedelung gestattete und das Land überlassen hatte. Im Jahr darauf, am 18. Juli 1700, wurde Friedrichstal eine selbständige Gemeinde.

Seit 1982 besteht eine Partnerschaft mit der französischen Stadt Saint ...mehr

Basierend auf dem Artikel Stutensee-Friedrichstal der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen