Flagge von Vereinigte Arabische Emirate

Vereinigte Arabische Emirate

Hauptstadt
Abu Dhabi
 
Fläche
 
Bevölkerung
 
pro km²
Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
26.09.2020
09:29
 
 
+
»
 

Umm al-Qaiwain

Daten & Fakten

  • Umm al-Qaiwain
  • engl.Umm al-Quwain
  • geogr. Lage25.55, 55.55
  • Datum & Zeit26.09.2020 09:29
  • Sonnenaufgang06:08
  • Sonnenuntergang18:09

Umm al-Qaiwain

Umm al-Qaiwain

Umm Al-Qaiwain, oft als Umschrift der dialektalen Aussprache auch Umm al-Quwain oder Umm al-Qiwain geschrieben, ist ein Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate.

Das Emirat liegt im Norden des Landes zwischen Adschman-Stadt und Ra's al-Chaima-Stadt. Das Territorium besteht aus einem zusammenhängenden Stück und nicht wie fünf der sieben Emirate aus verschiedenen Teilterritorien.

Am 2. Dezember 1971 entlässt Großbritannien die ehemaligen Trucial States zu denen auch Umm al-Qaiwain gehört in die Unabhängigkeit. Unter Führung von Abu Dhabi, werden die Vereinigten Arabischen Emirate aus den ehemaligen Trucial States, Abu Dhabi, Dubai, Schardscha, Adschman, Umm al-Qaiwain und Fudschaira gegründet. Am 10. Februar 1972 tritt dann auch Ra’s al-Chaima als siebter und letzter ehemaliger Trucial State der Föderation bei.

Seit 1981 ist Scheich Raschid ibn Ahmad al-Mu'alla Emir des Landes. Er folgte seinem Vater Ahmad II. als Emir nach.

Das Emirat hat etwa 66.000 Einwohner (Schätzung 2006) und ist damit das Emirat mit der geringsten Bevöl ...mehr

Basierend auf dem Artikel Umm al-Qaiwain der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen