Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
19.08.2019
22:23
 
 
+
»
 

Ursenbach (Schriesheim)

Daten & Fakten

  • Ursenbach (Schriesheim)
  • Einwohner180
  • geogr. Lage49.49462, 8.72453
  • Datum & Zeit19.08.2019 22:23
  • Sonnenaufgang05:22
  • Sonnenuntergang19:35

Ursenbach (Schriesheim)

Ursenbach ist ein Dorf im Odenwald mit etwa 180 Einwohnern und gehört seit 1973 zur Stadt Schriesheim.

Ursenbach wurde von den Herren von Hirschberg-Strahlenberg gegründet und erstmals 1316 als „Orsenbach“ urkundlich erwähnt. Die meiste Zeit seiner Geschichte war Ursenbach selbstständige Gemeinde, gehörte zuerst zur Kurpfalz, dann zu Baden und schließlich zu Baden-Württemberg und wurde im Rahmen der großen Gemeindereform 1973 in die Stadt Schriesheim eingemeindet. Ursprünglicher Haupterwerbszweig war die Landwirtschaft, heute ist sie nur noch Nebenerwerb.

Die Blasonierung des Wappens lautet: In Rot ein schreitender silberner Ochse, über dessen Rücken eine fünfendige goldene Hirschstange schwebt. Es geht zurück auf ein Gerichtssiegel aus dem Jahr 1623. Es zeigt die Hirschstange der Herren von Hirschberg-Strahlenberg und verweist mit dem Ochsen „redend“ auf den Ortsnamen, der sich vermutlich von Ur oder Auerochse herleitet.

Berühmtester Bürger Ursenbachs war Helmut Fath ( • 24. Mai 1929; † 19. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Ursenbach (Schriesheim) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen