Flagge von Italien

Italien

Hauptstadt
Rom
 
Fläche
301.336 km²
 
Bevölkerung
58.140.000
 
pro km²
193 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
14.06.2021
05:20
 
 
+
»
 

Veji

Daten & Fakten

  • Veji
  • engl.Veii
  • geogr. Lage42.019713, 12.393265
  • Datum & Zeit14.06.2021 05:20
  • Sonnenaufgang04:34
  • Sonnenuntergang19:47

Veji

Veji

Veji (lateinisch Veii, heute Veio bei Isola Farnese) war eine wichtige antike etruskische Stadt; sie lag an der Cremera, einem Nebenfluss des Tiber, 18 Kilometer nordnordwestlich von Rom und ist aus Siedlungen der Villanovakultur entstanden. In der Blütezeit der etruskischen Kultur hatte Veji mehrere Tausend Einwohner.

Als mächtiges Mitglied des Zwölfstädtebunds führte es dauerhaft Krieg mit der Römischen Republik. Rom geriet in Gefahr, im Schatten Vejis zu verschwinden. Ostia, Anlieferungspunkt für Salz, und der Tiber als wichtiger Transport- und Handelsweg waren für beide Städte ökonomisch lebenswichtig, Konflikte also unvermeidlich. Die Stadt fiel 396 v. Chr. nach zehnjährigem legendärem Krieg und langer Belagerung durch den römischen General Marcus Furius Camillus. Sie wurde zerstört, die Einwohner wurden versklavt, der Grund und Boden zum ager publicus erklärt. Zur Zeit des Kaisers Augustus wurde Veji als municipium neu gegründet, im 5. Jahrhundert dann aber endgültig verlassen.

Die Stadt blieb bekannt durch Aufzeichnungen von Dionysios von Halikarnassos u ...mehr

Basierend auf dem Artikel Veji der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen