Flagge von Finnland

Finnland

Hauptstadt
Helsinki
 
Fläche
304.530 km²
 
Bevölkerung
5.262.000
 
pro km²
17 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
16.10.2021
02:22
 
 
+
»
 

Vuosaari

Daten & Fakten

  • Vuosaari
  • Einwohner31948
  • geogr. Lage60.2088888888889, 25.1430555555556
  • Datum & Zeit16.10.2021 02:22
  • Sonnenaufgang07:02
  • Sonnenuntergang17:07

Vuosaari

Vuosaari

Vuosaari (schwed. Nordsjö) ist der östlichste Stadtteil der finnischen Hauptstadt Helsinki. Neben den als Vuosaari im engeren Sinn bezeichneten Gebieten umfasst er unter anderem die Gebiete Rastila, Meri-Rastila, Kallahti und Aurinkolahti. Die Grenzen des Stadtteils (finn. kaupunginosa) sowie des gleichnamigen Stadtbezirks (peruspiiri) sind deckungsgleich. Erst im Jahr 1966 in die Stadt eingegliedert, ist Vuosaari in relativ kurzer Zeit zum sowohl flächen- als auch einwohnermäßig größten Stadtteil Helsinkis angewachsen.

Vor seiner Eingemeindung war das Gebiet – abgesehen von einigen Ferienhäusern und Landgütern (Nordsjön kartano, Rastilan kartano) – nahezu gänzlich unbebauter Wald. Die ältesten, in den 1960-Jahren entstandenen Gebiete von Vuosaari (meist "altes Vuosaari", auch "Mittel-Vuosaari" oder "Nord-Vuosaari" genannt) sind typische Repräsentanten der damaligen finnischen Vorortarchitektur: einzelne, im Wald verstreute Plattenbauten, die ein möglichst "naturnahes" Wohnen ermöglichen sollen. Die neueren Gebiete von Vuosaari (etwa K ...mehr

Basierend auf dem Artikel Vuosaari der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen