Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.08.2019
05:25
 
 
+
»
 

Wettelbrunn

Daten & Fakten

  • Wettelbrunn
  • Einwohner700
  • geogr. Lage47.8722, 7.6949
  • Datum & Zeit18.08.2019 05:25
  • Sonnenaufgang05:28
  • Sonnenuntergang19:37

Wettelbrunn

Wettelbrunn ist ein Stadtteil von Staufen im Breisgau am Fuß des Schwarzwaldes im Rheintal mit 695 Einwohnern (Stand 2005). Im Jahr 1216 wird Wettelbrunn zum ersten Mal in einer Urkunde des Klosters St. Blasien erwähnt. Vor der Eingemeindung im Jahr 1971 in Staufen war es ein eigenständiges Dorf.

Der Fasnetumzug in Wettelbrunn ist in den letzten Jahren zu einem Symbol dörflicher Brauchtumspflege geworden. Jedes Jahr am "Fasnetsamschdig" findet in Wettelbrunn ein großer Umzug mit einer vielzahl von Zünften aus der Gegend statt. Ein besonderer Anziehungspunkt am Wettelbrunner Fasnetumzug ist die sogenannte "Wäschchuchie" auch Wäschküche genannt.

Einen weiteren kulturellen Beitrag zum dörflichen Leben leistet der Musikverein Wettelbrunn. Er wurde 1866 gegründet. Er ist jedes Jahr engagiert beim Musikhock, beim Fronleichnamsumzug, am Weißen Sonntag der Erstkommunionskinder, beim Patroziniumsfest St. Vitus und an Weihnachten.

Basierend auf dem Artikel Wettelbrunn der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen