Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
19.11.2017
13:01
 
 
+
»
 

Wilhelmsdorf (Mittelfranken)

Daten & Fakten

  • Wilhelmsdorf (Mittelfranken)
  • engl.Wilhelmsdorf, Bavaria
  • Einwohner1317
  • geogr. Lage49.5666666666667, 10.7166666666667
  • Datum & Zeit19.11.2017 13:01
  • Sonnenaufgang07:35
  • Sonnenuntergang16:29

Wilhelmsdorf (Mittelfranken)

Wilhelmsdorf ist eine Gemeinde im mittelfränkischen Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Hagenbüchach-Wilhelmsdorf. Bis 31. Dezember 2006 gehörte die Gemeinde mit den Gemeinden Emskirchen und Hagenbüchach der Verwaltungsgemeinschaft Emskirchen an - einer der ersten Verwaltungsgemeinschaften nach der bayer. Gebietsreform 1972. Der Bayerische Landtag stimmte dem Austritt der Marktgemeinde Emskirchen aus der VG zum Jahreswechsel 2006/07 am 28. November 2006 (Drucksache 15/6960) zu. Der Sitz der neuen Verwaltungsgemeinschaft Hagenbüchach-Wilhelmsdorf ist in Wilhelmsdorf.

Wilhelmsdorf wurde von Hugenotten gegründet, was in der Tradition des Orts bis heute eine gewisse Rolle spielt. Bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde in der evangelischen Dorfkirche französisch gepredigt.

Nachdem Wilhelmsdorf im 19. Jahrhundert für Strumpfwirkereien bekannt war, gründeten der Kaufmann Edmund Boden und der Techniker Johann Christian Lotter die erste Reißzeugfabrik. Die Fertigung von Reißzeug spielte im 20. Jahrhundert in Wilhelmsdorf eine bedeutende Rolle. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Wilhelmsdorf (Mittelfranken) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen