Flagge von Niederlande

Niederlande

Hauptstadt
Amsterdam
 
Fläche
33.873 km²
 
Bevölkerung
16.367.000
 
pro km²
483 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.07.2019
15:36
 
 
+
»
 

Winterswijk

Daten & Fakten

  • Winterswijk
  • Einwohner29000
  • geogr. Lage51.9666666666667, 6.71666666666667
  • Datum & Zeit21.07.2019 15:36
  • Sonnenaufgang04:39
  • Sonnenuntergang20:39

Winterswijk

Winterswijk (, im Deutschen seltener auch Winterswick genannt) ist eine Gemeinde der Provinz Gelderland (Niederlande) mit einer Gesamtfläche von 138,81 km². Sie hat 29.284 Einwohner (Stand: 1. Oktober 2007).
Zur Gemeinde gehören auch viele kleine Bauernschaften, sogenannte „buurtschappen“. Davon ist Meddo ( etwa 1.400 Einwohner) die größte.

Winterswijk ist die östlichste Gemeinde Gelderlands, an drei Seiten durch deutsche Nachbargemeinden umgeben: Vreden, Südlohn, Borken, Rhede und Bocholt. Lokalzüge fahren nach Zutphen und über Doetinchem nach Arnheim.

Winterswijk, das um das Jahr 1000 erstmals als Kirchspiel urkündlich erwähnt wurde, und bis etwa 1850 ein ruhiges Bauerndorf war, liegt am Rande eines Kalksteinplateaus. In einem Steinbruch (Steengroeve genannt, an der deutschen Grenze in Ratum) wird in der Trias entstandener Kalkstein gewonnen. Sammler finden dort Fossilien aus dem Muschelkalk. Im Sommer veranstaltet ein örtlicher Verein für Geologie dort Samstags Führungen. Winterswijk ist der einzige Ort in den Niederlanden, wo dies möglich ist. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Winterswijk der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen