Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
07.02.2023
13:23
 
 
+
»
 

Geschichte

Bei Jeurre bestand zur gallorömischen Zeit die Siedlung Vicus Jurensis, die wahrscheinlich im Jahr 357 nach Christus durch die Germanen zerstört wurde. Weitere urkundliche Erwähnungen findet die Ortschaft im 6. und im 12. Jahrhundert. Zusammen mit der Franche-Comté gelangte Jeurre mit dem Frieden von Nimwegen 1678 an Frankreich. Zu einer Gebietsveränderung kam es 1822, als die bis dahin selbständigen Gemeinden Douvres und Epercy nach Jeurre eingemeindet wurden. Epercy wurde jedoch 1950 wieder abgetrennt und mit Lavancia vereinigt.

Basierend auf dem Artikel Jeurre der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen