Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
24.11.2020
12:49
 
 
+
»
 

Geschichte

Um das Jahr 1000 gab es eine kleine Kapelle bei einem Edelhof, der an einem "wedem Sol" lag. Das bedeutet geweihter See; hieraus leitet sich der Name Wiedensahl ab. Das Dorf war im frühen Mittelalter häufig Gegenstand von Streitigkeiten zwischen dem Bistum Minden, dem Haus Schaumburg und dem Kloster Loccum. 1640 fiel das Dorf endgültig an das Kloster Loccum. Von den Auswirkungen des Dreißigjährigen Krieges wurde Wiedensahl schwer getroffen. Insbesondere durch das Handwerk gelangte der Ort im 18. Jahrhundert zu bescheidenem Wohlstand.

Basierend auf dem Artikel Wiedensahl der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen