Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
29.10.2020
20:06
 
 
+
»
 

Wiedensahl

Daten & Fakten

  • Wiedensahl
  • Einwohner1072
  • geogr. Lage52.3825, 9.11944444444445
  • Postleitzahl31719
  • Vorwahl05726
  • Datum & Zeit29.10.2020 20:06
  • Sonnenaufgang07:14
  • Sonnenuntergang16:59

Wiedensahl

Wiedensahl

Wiedensahl ist ein Flecken im Schaumburger Land und liegt nördlich von Stadthagen an der Grenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Seit 1974 ist der Ort Teil der Samtgemeinde Niedernwöhren.

Die Dorfstruktur ist ein sogenanntes Hagenhufendorf und zieht sich an seiner Hauptstraße entlang. Ursprünglich fast ausnahmslos durch die Landwirtschaft geprägt ist Wiedensahl heute ein typisches "Wohndorf" in Schaumburg.

Bekannt wurde Wiedensahl als Geburtsort von Wilhelm Busch, der Flecken ist auch noch heute von ihm geprägt. Im Geburtshaus befindet sich ein Wilhelm-Busch-Museum, vor dem alten Pfarrhaus steht ein Denkmal und es gibt einen Radwanderweg rund um Wiedensahl mit Stationen zum Thema Wilhelm Busch.

Basierend auf dem Artikel Wiedensahl der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen