Flagge von Italien

Italien

Hauptstadt
Rom
 
Fläche
301.336 km²
 
Bevölkerung
58.140.000
 
pro km²
193 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
24.09.2018
04:40
 
 
+
»
 

Asiago (Venetien)

Daten & Fakten

  • Asiago (Venetien)
  • engl.Asiago
  • Einwohner6551
  • geogr. Lage45.8666666666667, 11.5166666666667
  • Datum & Zeit24.09.2018 04:40
  • Sonnenaufgang06:03
  • Sonnenuntergang18:07

Asiago (Venetien)

Asiago (zimbrisch: Schleghe, deutsch: Schlägen) ist eine Stadt in Oberitalien, Provinz Vicenza, Region Venetien.

Asiago liegt ca. 1000 m über N.N. Die von bis zu 2300 m hohen Bergen umgebene Kleinstadt hat 6551 Einwohner (Stand am 31. Januar 2006) und ist das Zentrum der auf der Hochebene über Vicenza und Bassano del Grappa angesiedelten Sieben Gemeinden (italienisch Sette Comuni).

Bis 1815 gehörte Asiago zur Dogenrepublik Venedig und kam dann zur österreichischen Krone. Im Jahre 1866 wurde die Hochebene an das Königreich Italien angeschlossen. Seit dem 11./12. Jhd. waren die Sieben Gemeinden von aus Süddeutschland zugewanderten Zimbern bewohnt und geprägt. Als im Ersten Weltkrieg die Dolomitenfront mitten durch die Hochebene der Sieben Gemeinden verlief, wurden die Bewohner in die Poebene ausgesiedelt, wo ihnen jeder Gebrauch des Zimbrischen verboten war. Viele kehrten in ihre zerstörte Heimat erst gar nicht mehr zurück, so dass die zimbrische Tradition stark bedrängt wurde. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Asiago (Venetien) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen