Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
23.07.2019
02:36
 
 
+
»
 

Die

Daten & Fakten

  • Die
  • engl.Die, Drôme
  • Einwohner4451
  • geogr. Lage44.7536111111111, 5.37027777777778
  • Datum & Zeit23.07.2019 02:36
  • Sonnenaufgang05:15
  • Sonnenuntergang20:15

Die

Die ist eine französische Kleinstadt im Département Drôme. Die Umgebung der Stadt in den Voralpen ist provenzalisch geprägt. Sie wird Diois genannt, was „im Land an der Drôme“, dem prägenden Fluss, bedeutet. Das touristische Städtchen liegt 67 km östlich von Valence um in einer weiten, flachen Talebene. Umrahmt wird diese Landschaft vom Gebirge und Naturschutzgebiet der Vercors, der Montagne de Lans, der Triéves und Ketten alpiner Bergzüge im Osten.

Rund 30% des Departements sind bewaldet. Etymologisch wird der Name der Drôme von dem griechischen Wort "Druna" (= Eiche) abgeleitet, da dieses Gebiet früher insbesondere in den ebenen Teilen große, geschlossene Eichenwald beherbergte. Die (früher: Dye) leitet sich von der gallisch-römischen Göttin Andarta (Dea Augusta Vocontiorium) ab, die hier in der nördlichen Hauptstadt des Volksstammes der Voconces verehrt wurde. Aus dieser Zeit stammen die Stadtmauern und das historisch wertvolle Tor "Saint Marcel". Vom 4.–18. Jahrhundert war Die Bischofssitz und hat daher die Kathedrale Notre Dame und die Kapelle St. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Die der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen