Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
09.04.2020
09:18
 
 
+
»
 

Nahmitz

Daten & Fakten

  • Nahmitz
  • Einwohner600
  • geogr. Lage52.33748, 12.724035
  • Datum & Zeit09.04.2020 09:18
  • Sonnenaufgang05:23
  • Sonnenuntergang18:57

Nahmitz

Nahmitz

Das Dorf Nahmitz mit rund 600 Einwohnern gehört seit dem 1. April 2002 als Ortsteil zur Gemeinde Kloster Lehnin im Landkreis Potsdam-Mittelmark in Brandenburg, zu der sich (damals) dreizehn bis dahin selbständige Dörfer und Orte zusammengeschlossen hatten. Nahmitz liegt rund 15 Kilometer südöstlich der Stadt Brandenburg an der Havel und rund 25 Kilometer südwestlich von Potsdam sowie rund 50 Kilometer von Berlin entfernt. Das Dorf befindet sich unmittelbar an der Autobahn A2 Berlin - Magdeburg am nordwestlichen Ende des Klostersees, während der nur zwei Kilometer entfernte, für die Gesamtgemeinde namensgebende Ortsteil Lehnin am südöstlichen Ende des Sees liegt

Das Dorf ist slawischen Ursprungs, auch der Name Nahmitz (ursprünglich Naumitz oder Noumitz) stammt aus dem Slawischen. Rund einen Kilometer nördlich am Netzener See ist heute noch ein Burgwall sichtbar. Die erste urkundliche Erwähnung findet das Dorf 1193 – aus dieser Zeit stammt auch seine "historische Bedeutung". Um 1185/1190 wurde hier der Legende nach Sibold, der erste Abt des benachbarten Zister ...mehr

Basierend auf dem Artikel Nahmitz der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen