Flagge von Sambia

Sambia

Hauptstadt
 
Fläche
 
Bevölkerung
 
pro km²
Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
10.12.2018
19:30
 
 
+
»
 

Sesheke

Daten & Fakten

  • Sesheke
  • Einwohner20162
  • geogr. Lage-17.4769444444444, 24.2988888888889
  • Datum & Zeit10.12.2018 19:30
  • Sonnenaufgang04:41
  • Sonnenuntergang17:50

Sesheke

Sesheke ist eine Kleinstadt am Sambesifluss in der Westprovinz Sambias und besitzt einen Grenzübergang nach Namibia über die Zambezibrücke in den Ort Katima Mulilo. Sesheke hat circa 21.796 Einwohnern (Schätzung 2006) und liegt 800 m hoch. Sie ist Sitz der Verwaltung des gleichnamigen Distriks mit 78.169 Einwohnern (Zensus 2000).

Sesheke ist eine kleine Verwaltungstadt 205 km westlich von Livingstone mit langer Tradition als Häuptlingsstadt der weiteren Region bis weit nach Botsuana. Die Straße zwischen den beiden Orten, ein Teil des Trans Caprivi Highway, ist neu geteert (2005) und führt weiter nach Mongu. Diese Region wird "Kalaharisand Feuchtgebiet" genannt. Das aride Umland ist berüchtigt für seinen Sand, der jenseits des Sambesi vollständig in die Kalahari und die Namib übergeht. Die ungeteerten Wege im Bezirk empfehlen breite Reifen und verlangen immens viel Zeit. In Uferregionen des Sambesis wiederum liegen fruchtbare Auen.

Die Landwirtschaft ist dominiert vom Maisanbau, was sich langsam hin zu Hirse und Reis verändert, die trocken- respektive überflutungsbeständiger sind. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Sesheke der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen