Flagge von Italien

Italien

Hauptstadt
Rom
 
Fläche
301.336 km²
 
Bevölkerung
58.140.000
 
pro km²
193 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.09.2020
12:48
 
 
+
»
 

Soriano nel Cimino

Daten & Fakten

  • Soriano nel Cimino
  • Einwohner8473
  • geogr. Lage42.4194444444444, 12.2341666666667
  • Datum & Zeit18.09.2020 12:48
  • Sonnenaufgang05:54
  • Sonnenuntergang18:15

Geschichte

Geschichte

Anstelle des heutigen Ortes stand einst die Estruskerstadt Surrina Vetus, die von den Römern zerstört wurde.
Ab etwa 1000 n.Chr. gehörte der Ort einer Benediktinerabtei.
Ab dem 11. Jh. lösten sich die adligen, römischen Familien der Guastapane, Pandolfi, Orsini, Colonna und schließlich ab dem 18. Jh. die Albani in der Herrschaft über Soriano ab.
1848 fielen Burg und Ort an den Heiligen Stuhl.

Ab 1278 wurde von Giovanni Gaetano Orsini, dem späteren Papst Nikolaus III., die Burg, anstelle der Benediktinerabtei, auf der Spitze des Hügels erbaut, um den sich der mittelalterliche Dorfkern entwickelte.

Im Zweiten Weltkrieg wurde Soriano von den Amerikanern bombardiert.
Quelle: ISTAT

Basierend auf dem Artikel Soriano nel Cimino der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen